Andreas Kulik – Digitalisierung... ist nur ein anderes Wort für Innovation auf höchster Ebene

Länge: 54 Minuten




Andreas Kulik bietet im Rahmen seines Vortrags beim Change Forum 2016 die Erläuterung an, dass Digitalisierung nur ein anderes Wort ist für Innovation auf höchster Ebene. Radikale Innovation baut bei vielen Menschen Ängste und Abwehrverhalten auf. Kulik illustriert anschaulich, dass wir uns dieser Entwicklung nicht entziehen können. Beispielsweise werden große Hersteller von Sportwaren zukünftig die Produktion von Sportschuhen in die Geschäfte vor Ort verlagern. So wie man Brötchen direkt beim Bäcker kauft, wird auch der Sportschuh direkt am Point of Sale gefertigt. In den USA und den Niederlanden geht man neue Wege bei der Nahrungsmittelproduktion. Pflanzen werden mit „Wegwerf-Sensoren“ ausgestattet, die es einer „Kontrolle des Systems“ jederzeit erlauben, Aussagen zum Zustand der einzelnen Pflanze zu treffen und entsprechend zu reagieren. In Verbindung mit weiteren Megatrends der Zukunft, wie zum Beispiel Robotisierung und Entmaterialisierung, wird die Digitalisierung ganz neue Welten erschaffen, von denen wir heute noch nicht einmal zu träumen wagen. Im Video beschreibt Kulik zudem die vier wichtigsten Kompetenzfelder der Zukunft: Technologie, Prozess, schöpferisches Arbeiten, Kultur und Change. Die Angst davor, dass es in der Zukunft nicht mehr genügend Arbeit geben wird, ist völlig unbegründet. Die Arbeit des Menschen wird anders aussehen. Administratives wird übernommen, der Mensch kehrt zu seinen ureigensten Wurzeln zurück; der Kommunikation und der Kreativität.

6 Ansichten

© VORSPRUNGatwork GmbH

Albert-Ludwig-Grimm-Straße 20

69469 Weinheim

  • Instagram
  • Grau LinkedIn Icon
  • Facebook
Logo2_edited.png
Home_dark_edited.png